Artikel aus der Kategorie „Bildagentur“ 753

  • Wer Powerpoint-Präsentationen mit Hilfe der Anwendung Google Slides zusammen stellt, mit der online kostenlos gearbeitet werden kann, der kann jetzt dabei Bilder der Bildagentur Shutterstock lizenzieren und einbauen. Shutterstock stellt dafür ein Integrations-Programm zur Verfügung, das im Chrome Web Store herunter geladen werden kann. (Barbara Hartmann)
    https://chrome.google.com/webstore/unsupported/npkjbooeohmffgfdpoeceajphkehdnak


    [weiterlesen]


  • In dem neuen Foto-Blog „The New Next“ erzählen Ostkreuz-Fotografen Themen aus der globalen Wirtschaftswelt mit unterschiedlichen fotografischen Ansätzen. Den Anfang machen Arbeiten von Tobias Kruse und Heinrich Holtgreve.

    Die Berliner Fotografen-Agentur realisiert regelmäßig freie Gruppenprojekte, bei denen die Fotografen dokumentarische und konzeptionelle Arbeiten zu einem übergeordneten Thema fotografieren.

    Tobias Kruse reiste für „In Amerika“ im Frühjahr 2017 durch die USA, nach New York, Detroit, Boulder und Austin. Mitgebracht hat er seine fotografischen Eindrücke eines Landes zwischen absteigender Stahl- und aufsteigender Start-Up-Industrie.

    Heinrich Holtgreve hat für „Wir sind uns einig“ Orte des Geldes aufgespürt – öffentliche und geheime – und Geld in all seinen Formen fotografiert: Von antiken Währungen bis zur kommerziellen Bitcoin-Mine.

    Hier geht es zum Fotoblog: thenewnext.db.com/de [weiterlesen]

  • Paul Klee - bpk / Nationalgalerie, SMB, Museum Berggruen / Jens Ziehe

    Noch ist seit der Gründung der Kunstschule Bauhaus kein rundes Jahrhundert verflossen – aber 2019 ist es so weit. Die Bildagentur der Stiftung Preußischer Kulturbesitz hat in Voraussicht des nahen Jubiläums ein Themenportal mit 20 Bildkollektionen zusammen gestellt.

    Zu sehen gibt es viel, der weite Themenfächer reicht von Architektur und Design bis zu Grafik, Typographie, Gemälden und Fotografie. Die Werke einzelner Künstler werden in separaten Bildkollektionen heraus gehoben, darunter Johannes Itten, Oskar Schlemmer, Paul Klee, Josef Albers, László Moholy-Nagy, Le Corbusier, Ludwig Mies van der Rohe und Lyonel Feininger.

    Noch sind die hundert Jahre nicht komplett und auch am Themenportal wird noch angebaut und kontinuierlich ergänzt. (Barbara Hartmann)

    bpk-images.de/?41233926990721205406&pk_kwd=bauhaus [weiterlesen]
  • Action press, eine der Bildagenturen der englischen SilverHub Media Group, stellt sich neu auf und ordnet die personellen Zuständigkeiten. Mit sofortiger Wirkung übernehmen Bettina Geschwind (Leitung) und Orkan Olgun (Stellvertretung) die redaktionelle Verantwortung des Contents und die Steuerung des gesamten Redaktionsteams in Hamburg.

    Jessica Fortmann und Sebastian Sieversen haben das Team von action press verlassen. [weiterlesen]


  • Der in Dresden geborene Tom Maelsa experimentierte bereits als Zwölfjähriger mit seiner Spiegelreflexkamera und entwickelte seine Leidenschaft für die Fotografie in der heimischen Dunkelkammer.

    Nach einem mehrjährigen Auslandsaufenthalt in Brasilien begann er 1992, sich auch professionell der Fotografie zu widmen. Als freier Fotograf arbeitete er für Verlage, Unternehmen, Ministerien und Vereine sowie Nachrichten- und Bildagenturen.

    Maelsa lebt mittlerweile in Berlin und befasst sich mit den unterschiedlichsten Themen in seiner Stadt - Kultur, Zeitgeschehen, Politik, Wirtschaft -, ist für Reportagen, Events oder Porträts aber auch deutschland- und weltweit unterwegs.

    imago hat begonnen, Bildmaterial von Tom Maelsa in die Datenbank zu übernehmen. [weiterlesen]

  • André Rühle und Roman Schellenberg sind Luftbildfotografen und bereisen seit mehr als zwei Jahren, mit Drohnen und Kameraequipment die gesamte Schweiz. Ihre Passion - die architektonischen Besonderheiten und Stimmungen von Städten, Landschaften und Sehenswürdigkeiten aus neuen und einzigartigen Perspektiven zu erfassen.

    Das Ergebnis Ihrer Arbeit sind eindrucksvolle Aufnahmen weit über den Dächern dieser Welt. Das eingespielte Fotografen-Duo lässt uns regelmässig an ihrer Arbeit teilhaben und veröffentlicht fortlaufend ihr Bildmaterial bei Dukas.Die Aufnahmen von Luftbilderschweiz finden sich hier auf Prisma by Dukas. [weiterlesen]


  • Vielen droht das Aussterben, aber noch sind auch viele noch in Europas Feldern und Wäldern unterwegs – wild lebende Tiere.

    Wer sehen will, wie Wisente, Braunbären, Elche, Wölfe, Luchse, Adler, Auerhähne leben, für den hat die Bildagentur Mauritius Images eine neue Bildkollektion europäischer Wildtiere zusammen gestellt. (Barbara Hartmann)

    Faszination europäische Wildtiere [weiterlesen]


  • Von Renoir zu Picasso, berühmte Gemälde aus dem Louvre und anderen renommierten europäischen Museen, weitere 6.000 Motive aus Kunst, Kultur und Geschichte bei culture-images, möglich geworden durch die neue Kooperation mit Christophel aus Frankreich. Es ist eine dieser Kunst-Agenturen, die von der Tiefe her nahezu grenzenlos scheinen: die Collection Christophel, beheimatet in Paris.

    Die Sammlung sieht man hier [weiterlesen]


  • Die Verhandlungen um den Brexit kommen nicht von der Stelle. Es könnte eng werden im Rosenkrieg zwischen Großbritannien und der EU. Und kluge sowie allzu kluge Kommentatoren erklären uns oft und gerne, dass das alles in der speziellen britischen Geschichte begründet läge. Die emotionale Fixierung der Insulaner aufs Empire, ihr Leiden am gegenwärtigen Status als weltpolitische Mittelmacht und so weiter...

    Akg-images hat sich nun aufgemacht, die britische Geschichte - von der Magna Carta, den Königsdynastien der Tudors, Stuarts und Windsors bis zur Gegenwart - in einem Portfolio zu versammeln. Kunst, Architektur, soziale Entwicklungen, Schottland und so weiter...

    Damit kann man als Bildredakteur problemlos die nächsten Monate der Brexit-Diskussion illustrieren. [weiterlesen]