Tschechische Nachrichtenbild-Agentur CTK Photobank partnert mit SZ Photo

  • Ab sofort sind Bilder der tschechischen Nachrichten-Bildagentur CTK Photobank über Süddeutsche Zeitung Photo lizenzierbar.

    Mehr als fünf Millionen Bilder haben die Tschechen in ihrem Fundus. Die Nachrichtenagentur CTK kann auf fast hundert Jahre wechselvolle Geschichte zurück blicken. Sie wurde am 28. Oktober 1918 als Czechoslovak News gegründet – exakt am Gründungstag der Tschechoslowakei - und so findet man dort auch Fotos mit Aufnahmedaten bis in die 20er Jahre des vorigen Jahrhunderts zurück.

    Während der kommunistischen Jahre nach 1948 wurde CTK ein Werkzeug der politischen Propaganda. 1989 leitete die „Samtene Revolution“ den Wechsel ein. Am 31. Dezember 1992 löste sich der tschechische Staat auf. 1992 trennte sich in der Folge der Slowakische Teil von der Agentur und die Czech News Agency wurde gegründet. Seit 2007 gibt es die Bild-Abteilung CTK Photobank.

    Die Schwerpunkte der in Prag beheimateten CTK Photobank liegen – wie zu erwarten - bei Bildern aus dem Bereich Zeitgeschichte, tschechische Persönlichkeiten und Gesellschaft. (Barbara Hartmann)

    CTK Photobank

    [caption id="attachment_4104" align="alignnone" width="630"]CTK Photobank - SZ Photo CTK Photobank - SZ Photo[/caption]
    Bilder
    • webSZ-Photo-h-02294817.gif

      406,37 kB, 630×725, 68 mal angesehen
    • vorschauszctk.jpg

      72,11 kB, 630×316, 68 mal angesehen

    436 mal gelesen