Shutterstock lässt Athleten gegen Tiere antreten

  • Wer immer noch glaubt, Menschen seien zwar intellektuell brilliant, körperlich aber ein Griff in die unterste Schublade der Arten, der möge doch einmal mit seinem Hund eine Runde joggen. Der Mensch kann sich schwitzend kühlen und ist damit ein geborener Läufer – der Hund nach der kleinsten Runde ein japsender trauriger Tropf.

    In Shutterstocks Video https://vimeo.com/167464992 machen die menschlichen Athleten gegen die Tiere dagegen keine Schnitte. Sie verlieren im Schwimmen gegen Delfine, im Laufen gegen Geparden, im Gewichtheben gegen Ameisen.

    Ich halte dagegen und behaupte, körperlich sind wir tatsächlich Top und in der ersten Liga – Zweifel habe ich da schon eher an der intellektuellen Erstklassigkeit meiner Spezies. (Barbara Hartmann)

    https://vimeo.com/167464992

     
    Bilder
    • vorschauathleten.jpg

      78,84 kB, 1.305×726, 133 mal angesehen

    3.241 mal gelesen