imago kooperiert mit Tom Maelsa



  • Der in Dresden geborene Tom Maelsa experimentierte bereits als Zwölfjähriger mit seiner Spiegelreflexkamera und entwickelte seine Leidenschaft für die Fotografie in der heimischen Dunkelkammer.

    Nach einem mehrjährigen Auslandsaufenthalt in Brasilien begann er 1992, sich auch professionell der Fotografie zu widmen. Als freier Fotograf arbeitete er für Verlage, Unternehmen, Ministerien und Vereine sowie Nachrichten- und Bildagenturen.

    Maelsa lebt mittlerweile in Berlin und befasst sich mit den unterschiedlichsten Themen in seiner Stadt - Kultur, Zeitgeschehen, Politik, Wirtschaft -, ist für Reportagen, Events oder Porträts aber auch deutschland- und weltweit unterwegs.

    imago hat begonnen, Bildmaterial von Tom Maelsa in die Datenbank zu übernehmen.

    1.001 mal gelesen