Ausstellung Winterthur – Jürgen Teller- Enjoy Your Life



  • Das Fotomuseum Winterthur zeigt Jürgen Tellers Bilder vom 2. Juni bis zum 7. Oktober 2018.
    „Enjoy Your Life“ empfielt der Titel der Ausstellung. In schrägen Bildkompositionen serviert er dafür auch unter anderem einen Teller mit vier fleckigen, eklig glänzenden Fröschen.
    Der 1964 in Bubenreuth bei Erlangen geborene Fotograf studierte an der Fachakademie für Fotodesign in München und lebt und arbeitet jetzt in London.
    Seine Bilder werden seit Ende der 80er Jahre in Zeitgeist- und Modemagazinen veröffentlicht, er porträtierte Musiker wie die Cocteau Twins, Sinéad O´Connor und Morrissey für Plattencover. 1991 begleitete er die damals noch unbekannte Band Nirvana auf ihrer Nevermind-Tour .
    Aalglatte Hochglanz-Werbemagazinfotografie präsentiert Teller in seinen überraschenden Fotografien nicht. Auch in dem Bildband „Eating at Hotel Il Pelicano“, in dem er die Kreationen des Sternekochs Antonio Guideas in Szene gesetzt hat, animiert viel mehr zum neugierig staunenden Schauen, als dazu die Gabel in die Hand zu nehmen und zu essen.
    Genießen kann man die Bilder mit den Augen, der Mund wird hier besser nicht gefüllt. (Barbara Hartmann)
    Fotomuseum Winterthur, Grützenstrasse 44+45, Winterthur, Schweiz
    fotomuseum.ch/de/

    2.102 mal gelesen