CEPIC Kongress 2018 – Workshop zur Bildersuche


  • Vom 30. Mai bis zum 1. Juni treffen sich im proArte Hotel in Berlin rund 500 der internationalen Bilderbranche zum CEPIC Kongress 2018. Ein wichtiges Thema wird die Optimierung der Bildersuche sein.
    Seit 2013 arbeitet die CEPIC an einer Kooperation zwischen der Bildbranche und Google. Im vergangenen Jahr fanden in Berlin und Paris mehrere Treffen zwischen Vertretern von Google und der CEPIC statt.
    Am Donnerstag, den 31. Mai wird Gary Illyes (Google) den einstündigen Workshop „Understanding Google Image Search and How to Optimize For It“ leiten.
    Dem Workshop schließt sich das Seminar „Smart Photos and Smart Search Engines“ von 16:30 bis 18:00an.
    Seminar und Workshop sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Interessierte benötigen eine Einladung, uman den Veranstaltungen am Nachmittag des 31.Mai teilnehmen zu können. Anmeldung unter berlin2018@cepic.org.
    www.cepic.org

    1.958 mal gelesen