Vertrieb der face to face-Bilder durch action press

  • "Ich möchte Sie hiermit informieren, dass ich mich dazu entschlossen habe künftig meinen Content über die Vertriebsmöglichkeiten der Agentur action press zu vermarkten. Ab dem 30.05.2018 finden Sie in der Datenbank von action press unser tagesaktuelles Bildmaterial, als auch bereits eine große Anzahl an Archivfotos", schreibt Michael Wiese, Chef der Celebrity-Agentur face to face.

    Die vollständige Überführung des archivierten Bildmaterials - der Bestand umfasst rund 10. Millionen Fotos - soll Ende August abgeschlossen sein. Sämtliche Veröffentlichungen mit dem Credit: Fotograf/face to face/action press werden ab dem 30. Mai zu den jeweiligen action press-Konditionen abgerechnet.

    1.987 mal gelesen