Ende der Steinkohle-Ära: Fotografien aus dem Ruhrgebiet 1900 bis 1990



  • Mit der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop schließt Ende Dezember 2018 die letzte Zeche in Deutschland. Mit dem Zusperren von Prosper-Haniel, eröffnet 1856, geht eine ganzes Zeitalter zu Ende: Dieser Bergbau war ja nicht nur Industrie und Broterwerb, nein, er definierte auch Kultur, Sozialstruktur und Wertorientierung ganzer Regionen über Generationen hinweg. Und er grub sich tief in die Gesichter der Menschen ein...

    Die bpk-Bildagentur erinnert mit nahezu 200 Aufnahmen bekannter Ruhrgebiets-Fotografen wie Josef Stoffels, Anton Tripp oder Rudolf Holtappel an die zu Ende gehende Bergbau-Ära im "Pott".

    Eine Sammlung zum Verweilen!



    Bild: Anton Tripp, Essen, 1959; Protest von Bergleuten gegen Feierschichten und Massenentlassungen

    941 mal gelesen