bpk-bildagentur: Bröhan-Museum mit Jugendstil, Art Déco und Funktionalismus



  • Porzellan aus der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin, Glaskunst von Emile Gallé, Keramiken des Deutschen Werkbundes, Möbel von Peter Behrens und Gemälde der Berliner Secessionisten: Das Berliner Bröhan-Museum besitzt eine herausragende Sammlung an Kunst und Design von 1889 bis 1939. In seinem Portfolio zeigt die bpk-bildagentur die Highlights der Sammlung.

    Bild: Figuren aus dem Tafelaufsatz "Le jeu de l'écharpe" (Das Schärpenspiel), 1899
    © bpk / Bröhan-Museum / Martin Adam

    843 mal gelesen