Chicago Federal Court: Youtuber zu zehn Jahren Haft verurteilt

  • Der 26-jährige Youtuber und Musiker Austin Jones hatte 14- und 15-jährige Mädchen aufgefordert, ihm Nacktvideos von sich zu schicken und vorgegeben, ihnen dafür zu einer Model-Karriere zu verhelfen.

    Ein Richter in Chicago verurteilte ihn zu zehn Jahren Haft. Die verhängte Strafe ist doppelt so hoch wie die Mindeststrafe.

    Austin Jones war 2017 verhaftet worden. Er war wegen der Herstellung von Kinderpornographie angeklagt worden und hatte sich im Februar schuldig bekannt. (Barbara Hartmann)

    1.691 mal gelesen