Düsseldorf: WIE NIEDLICH



  • Mit mehr als fünfhundert Millionen Posts auf Instagram ist #cute einer der beliebtesten Hashtags überhaupt. Ob Tierbabys, Einhörner oder Hasenohren – das Niedliche hat nicht nur die sozialen Medien erobert, sondern längst auch Produktdesign, Werbung, Robotik und die Kunst.

    Zwischen Realitätsflucht, Marketing-Kalkül und künstlerischer Strategie untersucht die Gruppenausstellung " #cute. Inseln der Glückseligkeit?" im NRW-Forum Düsseldorf vom 9. Oktober 2020 bis 10. Januar 2021 »Cuteness« in ihrer Mehrdeutigkeit als eine Schlüsselästhetik unserer Zeit.

    NRW-Forum Düsseldorf: nrw-forum.de/


    Bild: Jonathan Monaghan. Disco Beast, 2016 Videoloop (Sound by Furniteur), 18 Minuten Auflage von 3, 1 AP Courtesy of bitforms gallery, New York.

    878 mal gelesen