Wechsel in der Geschäftsführung bei laif

  • Peter Bitzer geht zum 30. September in den Ruhestand. Ab dem 1. August 2020 übernimmt Silke Frigge die Geschäftsführung der Bildagentur laif. Zwischenzeitig werden beide die Agentur gemeinsam leiten, um so einen reibungslosen Übergang zu garantieren.

    Silke Frigge ist noch bis Ende Juli bei der Health Care Agentur “art tempi communications” als Projektleiterin für Kampagnen und auditive Konzepte im Bereich Gesundheitskommunikation verantwortlich. Davor arbeitete sie über 10 Jahre für Verlagsgruppen wie Süddeutsche Zeitung, Handelsblatt, Gruner + Jahr oder Bayard Media als Bildredakteurin und Photo Director. Von 2002 bis 2007 war sie bereits für laif in der Fotoredaktion und im Marketing tätig.

    941 mal gelesen