München: About Us. Junge Fotografie aus China


  • Die Alexander Tutsek-Stiftung (Karl-Theodor-Straße 27, 80803 München) öffnet ihre Räume wieder für Besucher: Bis zum 29. Januar 2021 läuft die neue Ausstellung »About Us. Junge Fotografie aus China«. Die Ausstellung versammelt eine Auswahl von 70 Fotoarbeiten aus den letzten 20 Jahren, alle ausgestellten Werke stammen aus der von Dr. Eva-Maria Fahrner-Tutsek aufgebauten Sammlung der Stiftung.

    "Die Ausstellung", so die Beschreibung, "dokumentiert die Suche einer jungen Generation von Fotografen*innen und Künstler*innen nach einem eigenen Selbstverständnis und einer neuen Bildsprache.

    Wie sehen Bilder aus, die zwischen Traum, Rausch und der Wirklichkeit einer sich radikal wandelnden Gesellschaft entstehen? Hin- und hergerissen zwischen den in der Kindheit und Jugend gesammelten Erfahrungen, ihrer Herkunft aus einem oft ländlich geprägten Umfeld und den neuen Herausforderungen, die ein Leben in Megastädten wie Peking, Shanghai oder Chengdu mit sich bringen, erzählen die Arbeiten von den höchst individuellen Lebenswelten der Künstler*innen, die unterschiedlicher nicht sein könnten."


    Bild: Ren Hang, Untitled 22, 2012, Courtesy of the Estate of Ren Hang & Blindspot Gallery

    2.879 mal gelesen