Agentur Focus wird "Fotograf*innen-Gesellschaft"

  • Die in Hamburg beheimatete Agentur Focus erklärt einen "Generations-Wechsel": Nach mehr als 40 Jahren gibt die Hauptgesellschafterin und Geschäftsführerin Margot Klingsporn die Führung - so die Mitteilung - "an ein Team renommierter Fotograf*innen ab, die mit neuer Ausrichtung und mit einem erweitertem Portfolio in den Bereichen Editorial, Corporate, Portrait und Technologie das Profil der Agentur ausbauen werden".

    Marleen Hahn, die ihre Expertise u.a. bei Spiegel Online, GEO und mit Studiengängen der Fotografie und Bildredaktion in Hamburg und Berlin erarbeitet hat, wird neue Bildchefin und Büroleiterin.

    Das Board of Management der Agentur setzt sich künftig aus den Fotografen Harald Krieg, Florian Manz, Axel Martens, Jörg Müller, Heike Ollertz, Paul Schirnhofer, Julius Schrank, Armin Smailovic, Olaf Tamm und Lucas Wahl sowie dem Designer Jan Rikus Hillmann zusammen.

    Margot Klingsporn wird übergangsweise bis 2021 sowohl als interne Beraterin, sowie auch als Kuratorin für exklusive Fotografen weiter an Bord bleiben.

    726 mal gelesen