12. Wiesbadener Fototage: Open Call zum Festivalthema "Unruhige Zeiten"

  • Die Wiesbadener Fototage wurden 2002 ins Leben gerufen und verstehen sich seit Beginn als "künstlerisches Festival mit internationaler Ausrichtung". Als eines der Fotofestivals, für deren Ausstellungen sich Fotografen und Künstler selbst bewerben können, sind auch für die 12. Wiesbadener Fototage vom 13. bis 28. August 2022 Fotografen eingeladen, eigene Fotoserien zum Festivalthema "Unruhige Zeiten" einzureichen. Die Bewerbungsfrist beginnt am 1. Dezember 2021 und endet am 15. März 2022.

    Informationen zu den Wiesbadener Fototagen, zum Festivalthema und den Teilnahmebedingungen der Ausschreibung finden sich unter wifo2022.de.

    850 mal gelesen