Erneute Kooperation zwischen pa und epa


  • Im historisch ja nicht ganz unproblematischen Verhältnis zwischen der european pressphoto agency und der deutschen dpa / picture alliance gibt es eine neue Wendung: Man will wieder miteinander und nahm zum 1. Februar erneut die Zusammenarbeit auf: picture alliance bietet ab sofort 10 Millionen epa-Bilder im Zweitverkauf an – die tagesaktuelle Produktion sowie das gesamte Archiv.


    Bild: A supporter of US President Donald J. Trump sits on the desk of US House Speaker Nancy Pelosi, after supporters of US President Donald J. Trump breached the US Capitol security in Washington, DC, USA, 06 January 2021. picture alliance/EPA/JIM LO SCALZO

    797 mal gelesen