Benita Suchodrev neu bei Agentur Focus



  • Benita Suchodrev wurde in der ehemaligen Sowjetunion geboren und emigrierte in die Vereinigten Staaten, wo sie Kunstgeschichte und Englische Literatur studierte. 2008 zog sie von New York nach Berlin, wo sie heute noch lebt und arbeitet. Dort widmete sie sich vor allem der Dokumentation der Kunstszene.

    Nun ist Benita Suchodrev bei der Hamburger Agentur Focus mit an Bord, wo man einige ihrer außergewöhnlichen Reportagen - wie zum Beispiel die Serie "Limbus" - recherieren kann: agentur-focus.com/portfolio/benita-suchodrev

    Das Bild stammt aus ihrer Dokumentation 48 Hours Blackpool.

    317 mal gelesen