Zur Erinnerung: Felix Schoeller Photo Award


  • Fotografen, die sich über die Feiertage langweilen, sollten ihr Archiv durchstöbern: Denn noch bis zum 15. Januar 2023 können Arbeiten für den Felix Schoeller Photo Award eingereicht werden. Die Kategorien - sie wechseln - diesmal sind: »Deutscher Friedenspreis für Fotografie«, »Porträt«, »Foto-Journalismus« und »Nachhaltigkeit«. Der Wettbewerb ist aussschließlich profesionellen Fotografen vorbehalten, Nachwuchsfotografen haben eine eigene Kategorie: »Beste Nachwuchsarbeit«. Der Nachwuchsförderpreis richtet sich an Fotografen im Studium, in der Berufsausbildung oder Fotoassistenz. Eine thematische Beschränkungen gibt es hier nicht.

    Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von 30.000 Euro vergeben, in jeder der Wettbewerbskategorien ist ein Preisgeld von jeweils 5.000 Euro ausgelobt.

    Informationen unter felix-schoeller-photoaward.com/


    Bild: Hamed Sodachi

    660 mal gelesen