Essen: Daniela Comani - Planet Earth: 21st Century


  • Das Museum Falkwang hatte die Sammlung erst 2022 erworben. Das Werk Planet Earth: 21st Century von Daniela Comani besteht aus einem Archiv von Postkarten. Sie zeigen berühmte Monumente und eindrucksvolle Bauwerke, die Comani aber nicht während touristischer Reisen gesammelt, sondern selbst am Computer erstellt hat.

    Die Künstlerin bewegt sich durch die Kartendienste Apple Maps Flyover und Google Earth, welche die Welt in 3D Renderings darstellen. Durch die Wahl bestimmter Perspektiven und Ausschnitte erscheinen die Screenshots von Comani wie klassische Ansichtskarten, die die Welt in 360 Orten abbilden.

    Die Ausstellung wird mit Werken aus der Fotografischen Sammlung kontrastiert. Aus dem 19. Jahrhundert korrespondieren die Stadtansichten von Edouard Baldus, die ähnlich aufzeichnend die Stadt repräsentieren. Weitere Arbeiten aus dem 20. und 21. Jahrhundert stammen von Ella Bergmann-Michel, Mario de Biasi, Wendelin Bottländer, Hans-Peter Feldmann, Jürgen Heinemann, Arne Schmitt und Andrzej Steinbach sowie Randa Shaath.

    Die Ausstellung läuft bis 11. Juni 2023 im Museum Folkwang, Museumsplatz 1, 45128 Essen

    736 mal gelesen