Journalistenpreis Punkt geht in die Verlängerung

  • "Aufgrund einiger Nachfragen" verlängert sich die Einreichungsfrist für den Journalistenpreis Punkt auf den 04. Juni 2023. Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften prämiert mit dem Wettbewerb herausragende Fotos, die sich bildlich mit technikbezogenen Themen auseinandersetzen. Das Preisgeld beträgt 5.000 Euro.

    Infos: journalistenpreis-punkt.de/

    419 mal gelesen