Kunstpalast Düsseldorf mit Online-Sammlung



  • "Von den Anfängen des Mediums bis in die Gegenwart, vom abstrakten Experiment bis zum Pressebild, vom winzigen Kontaktabzug bis zum Großformat: Die Fotografie zeigt sich im Kunstpalast facettenreich. Das Fundament der Sammlung bildet der historische Bestand der Berliner Galerie Kicken. Er wird flankiert von bedeutenden Werken unter anderem von Katharina Sieverding, Thomas Ruff oder auch Anna und Bernhard Blume sowie von jüngeren internationalen Positionen. Teil der fotografischen Sammlung des Kunstpalastes ist außerdem das Archiv künstlerischer Fotografie der rheinischen Kunstszene (AFORK)." So beschreibt der Kunstpalast Düsseldorf seine neue digitale Sammlung, die unter sammlung.kunstpalast.de/de/groups/foto ab sofort online besucht werden kann.

    3.062 mal gelesen