Mit KNA aufs Purimfest


  • Die Reportage der Katholischen Nachrichtenagentur Bild (KNA) nimmt uns mit nach Jerusalem, zum Purimfest. Dieses Fest - auch Fest der Lose genannt - feiert mit karnevalesken Zügen die Rettung der Juden in Persien vor etwa 2400 Jahren. Es ist ein ausgelassen-fröhliches Fest, an dem sich die Menschen verkleiden, Geschenke verteilen und auch - religiös motiviert! - gerne mal einen heben. Das Gebot hierzu lautet: »Eine Person ist verpflichtet, sich zu Purim derart mit Wein zu berauschen, dass sie nicht mehr zwischen ›Verflucht sei Haman‹ und ›Gesegnet sei Mordechai‹ unterscheiden kann.« Wen es interessiert, wer Haman und Mordechai waren, der kann die Geschichte im alttestamentarischen Buch Ester nachlesen.

    Die Bilder: kna-bild.de/marsKna/de/instanc…_content=Mailing_15122194

    3.294 mal gelesen